Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Gesundheitsakademie GöppingenGesundheitsakademie Göppingen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leitung: Pavlo Eckert und Brigitte Gerstgrasser

Telefon 07161/3542185, alternativ: 8087373

eMail: gesundheits-akademie@email.de

Homepage: www.oliva-musiktherapie-goeppingen.de

 

Wir verantwortlichen Leiter der Akademie möchten uns Ihnen gern vorstellen.

Brigitte Gerstgrasser und Pavlo EckertBrigitte Gerstgrasser und Pavlo Eckert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 - Ich bin Brigitte Gerstgrasser. Ich ließ mich an der Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit (EAG) zur Klinischen Musiktherapeutin ausbilden. Außerdem konnte ich mich an der Akademie für menschliche Begleitung (AMB) zur Traueragogin weiterbilden.

- Ich bin Pavlo Eckert. Mein Grundberuf ist Historiker und Kulturwissenschaftler. In Deutschland und Griechenland ließ ich mich an verschiedenen Instituten zum Tanzepagogen aus- und weiterbilden.

- Seit 1997 sind wir ein Paar. Seit 1998 bilden wir uns gemeinsam zu Körper- und Leibtherapeuten weiter. Wir sind beide sehr erfahrene therapeutische Seminarleiter mit ca. 400 gemeinsamen Seminaren, die wir seit zwanzig Jahren zusammen anbieten und durchführen.

 

 

Wie können wir gesünder werden?

Parallel zu unseren - viele Jahre umfassenden - therapeutischen Aus- und Weiterbildungen mussten wir uns beide mit schweren chronischen Erkrankungen auseinandersetzen. Von medizinischer Seite gab es keine klare Diagnose und Behandlungen - nur das Angebot, starke Medikamente mit schwerwiegenden Nebenwirkungen einzunehmen. Wir beide wollten uns jedoch keine weitere belastende Erkrankung einhandeln und wiesen diese Medikamente zurück. Uns war klar, dass wir nun sehr entschieden unsere Genesung in die eigenen Hände nehmen mussten.

 

Dies taten wir. Und daraus entwickelte sich ein therapeutisches Konzept zur Trauer- und Trauma-Arbeit auf der Basis des Kreistanzens. Und ein Weg, wie Meschen lernen können, ihr  Gesund-Sein in die eigenen Hände zu nehmen. Wir tanzen mit Menschen, die zu uns kommen, im Kreis, damit sie weggebrochenen Boden wieder unter ihren Füßen spüren lernen. Und damit sie sich gehalten, geborgen und zugehörig fühlen lernen können.

Das gespürte Erleben im gemeinsamen Schwingen um Tanz  ist der Ausgangspunkt. Dabei werden die Gefühle und Stimmungen, die in diesem Moment von Bedeutung sind, angeschwungen werden. Nun gilt es, Worte zu finden für das Erleben und Spüren im Tanz. Sie sind die Wegweiser, die es zu beachten gilt in der therapeutischen Situation.

Gemeinsam mit unseren Seminarteilnehmenden machten wir die wiederkehrende Erfahrung, dass die wirklichen Heilkräfte in uns selbst entspringen. Mit unserem Tanzen bringen wir diese in Bewegung und zur Wirkung. So konnte jede(r) von uns ihren/seinen Genesungsweg finden und einen eigenen Stil entwickeln. Denn auf diesem Boden kann sich eine heilende und ordnende therapeutische Arbeit entfalten.

 

Nun haben wir uns hier niedergelassen

Unser Werdegang und unsere Entwicklung hatten immer mit besonderen Orten zu tun.

Wir bekamen die Chance, unsere Trauer- und Aufbauseminare über 16 Jahre lang in der Ev. Akademie Hofgeismar und der Ev. Akademie Bad Boll durchzuführen. Als die Akademien ihr Konzept änderten, arbeiteten wir als eigene Akademie mit anderen Institutionen zusammen.

Unsere Vision war viele Jahre lang, nicht nur auf dem Papier, sondern auch wirklich räumlich eine Akademie mit eigener Atmosphäre gestalten zu können.

 Nun freuen wir uns, dass wir das Angebot bekamen, in der Villa Mauch in Göppingen eine ganze Etage für unsere Akademie anzumieten. Die Villa Mauch wurde im 19. Jahrhundert erbaut und steht unter Denkmalschutz. Sie hat eine unverwechselbare intensive Atmosphäre und ist damit wie geschaffen für unsere Arbeit.

Mit unserem Einzug in die Villa Mauch unterstützen wir auch den Förderverein Mauch'sche Villa e.V. Es ist uns und

dem Verein ein Anliegen, hier ein gedeihliches Miteinander auf den Weg zu bringen. 

 Mit unserer Renovierung haben wir versucht, die besondere Atmosphäre der Villa Mauch durch unsere Gestaltung zu

intensivieren und einen schönen, sehr speziellen Rahmen für unsere Akademietätigkeit zu schaffen.

Auch di+aewfw3revsdce musiktherapeutische Praxis Brigitte Gerstgrasser fand nun darin einen Platz. Dieses Angbot richtet sich an

Menschen, die einen geschützten Raum für eine Einzeltherapie suchen.

 

Gerne antworten wir auf Ihre Fragen und informieren Sie über konkrete Seminarangebote. Wir freuen uns,

wenn Sie zu uns Kontakt aufnehmen. Rufen Sie uns an, schreiben eine Mail oder Besuchen Sie uns.

Vielleicht können wir uns gerade einen Moment für Sie Zeit nehmen. 

                            

 

 

                                                                            Mein Gesundsein - eine Lebensaufgabe

 

 "Gesundheit findet im Alltag statt,

nicht im medizinischenSystem".

 

 Dr. Ilona Kickbusch (WHO)

 

 

 

 

 

Copyright: Alle Materialien dieser Seite wie Texte, Bilder und Logos unterliegen -

wenn nicht anders ausdrücklich namentlich erwähnt - Brigitte Gerstgrasser - Gesundheits-Akademie Göppingen. 

 

Sowie deren Verwaltung, Gestaltung, Auswahl und Zusammenstellung - Melanie Bäurle bzw. dem Verein Mauch'sche Villa, Haus Wilhelm e.V. Alle Rechte vorbehalten