Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Das Haus mit Flair und Geschichte

 

Es ist keine Geschichte über ein renovierungsbedürftiges Haus, über ständige

arbeitsintensive Aufräumaktionen, einen Mann und seine Vision - es ist eine lebendige

Geschichte mitten in Göppingen, die bereits mehrere Jahrhunderte alt ist.

 

Eine Apotheke war Familienangelegenheit. Sie wurde vom Vater zum Sohn vererbt, von einem Onkel an seinen Neffen. Das Lebenswerk Friedrich Mauchs ist tief in der Geschichte Göppingens verwurzelt und jeder "echte" Göppinger wird verstehen können warum dem Verein die Erhaltung der Villa so wichtig ist. Wer die Villa einmal betreten hat - sich für fünf Minuten Zeit nimmt, um die Eindrücke auf sich wirken zu lassen, zu träumen - wird den Flair irgendwann spüren. Nicht jetzt, nicht gleich - aber irgendwann.

 

Wir sind zu diesem Haus gekommen, ohne zu wissen was die Zukunft bringt - doch seit dem ersten Tag lässt sie uns nicht mehr los. Ständig auf der Suche nach Verbesserungsvorschlägen - sowohl neue Interessengruppen zu integrieren, als auch die Geschichte lebendig bleiben zu lassen. Unser Team kämpft - für jeden Tag, jede Woche, jeden Monat und jedes neue Jahr. Wir kämpfen für ihren Fortbestand. Wir kannten weder Dr. Mauch, noch Dr. Wilhelm - doch ihr Vermächtnis lebt durch uns weiter.

 

 

Wir wünschen jedem Besucher in und um unsere "Villa" einen angenehmen Aufenthalt und

einige schöne Stunden.

 

Das Team der Mauch'schen Villa